-A A +A

Das neue Kabarett-Programm von Wolfgang Krebs dreht sich um den Preis, den keiner haben will: den „Watschenbaum“ in Bronze, Silber oder Gold.
Wer schießt den größten Bock, verzapft den aberwitzigsten Unsinn, redet das dümmste Zeug?

An diesem Abend werden verschiedene Kandidaten gesammelt und präsentiert - wie bei einer Oscar-­Verleihung in festlichem Rahmen. Nachdem alle Kandidaten hinreichend geschmäht wurden, stimmt das Publikum ab und der Ministerpräsident des ehemaligen Bayern schreitet zur Anti-Laudatio und Überreichung in (geistiger) Abwesenheit.

Wolfgang Krebs, der Meister der geschliffenen Pointe und genialen Perücke, wächst über sich selbst hinaus: Er verdoppelt die Anzahl der Stimmen aus dem vorhergehenden Programm und spricht nun mit 20 verschiedenen Zungen.

Samstag, 28. Oktober 2017 - 20:00

Veranstaltungsort:

Veranstalter:

Eintrittspreis:
€ 24,95

Kartenvorverkauf:

an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Region, im Internet unter www.eventim.de