-A A +A
Bildquelle:
atvertiser GmbH, München

Feuerwehr-, Schützen-, Burschenvereins- und Sportfeste, Trachtenumzüge, wohltätige Veranstaltungen, Pfarrfeiern und unzählige andere ehrenamtlich organisierte Feierlichkeiten im ganzen Freistaat sind ein wesentlicher Bestandteil unseres bayerischen Lebensgefühls und der besonderen Lebensqualität in Bayern. Unzählige ehrenamtlich engagierte Menschen opfern jedes Jahr ihre Freizeit, um das örtliche Leben zu bereichern und zu bewahren. Das ist harte Arbeit, soll aber auch Spaß machen.

Wer eine Feier organisiert, muss eine Reihe von Vorschriften beachten, verschiedene Behörden informieren oder Genehmigungen einholen. Das dient vor allem der Sicherheit der Besucher, aber auch dem Schutz von Natur und Umwelt.

Hierzu hat der Freistaat Bayern einen Leitfaden herausgebracht, welcher nachstehend zum Donwload bereitsteht.

AnhangGröße
Leitfaden für Vereinsfeiern8.11 MB